„Ein kleiner Moment der Leben retten kann!“ - KBBZ Saarlouis startete am 01.06.2016 eine Registrierungsaktion der DKMS

„Helfen ist einfach und wichtig“ – so lauten die ersten Worte auf unserem Flyer - und genau dafür haben wir uns entschieden!

 

Am 1. Juni um 09:30 Uhr ging es los – ca. 100 Schüler und Schülerinnen unserer Schule lauschten gespannt und interessiert dem Vortrag der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei).

 

Die Tatsache, dass alle 15 Minuten in Deutschland ein Patient die Diagnose Blutkrebs erhält, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche, allein diese Aussage machte unsere Schüler und Schülerinnen betroffen. Wer wollte, konnte sich im Anschluss an die Informationsveranstaltung gleich registrieren lassen! Dabei wurde die DKMS von freiwilligen Helfern unserer Schule unterstützt. Vielen Dank dafür!

 

Insgesamt dreimal fand an diesem Vormittag der Vortrag mit anschließender Registrierung statt, um so allen Schülern einen Zugang zu diesem wichtigem Thema zu ermöglichen. Das Feedback reichte von „super interessant“ und „ich hab mich registrieren lassen“ bis zu „ich spende lieber Geld“. 

 

Jede Registrierung kostet die DKMS 40,00 €. Daher haben wir uns entschieden, neben dieser Aktion auch Geld zu sammeln und einen Teil des Erlöses unserer jährlichen Weihnachtsmarktaktion für diesen Zweck zu spenden.

 

Unser Dank gilt zuerst unseren Schülern, die sich für dieses Thema interessiert haben und vielleicht auch zu neuen Lebensrettern geworden sind! Sensationelle 123 Neuregistrierungen und 220 € Spenden sind allein an diesem Tage zu verzeichnen gewesen – ein tolles Ergebnis!

Weiterhin möchten wir dem TGSBBZ Saarlouis danken, dass wir in ihrer großen Aula diese Aktion durchführen konnten und zu guter Letzt natürlich der DKMS!!!

 

KBBZ Saarlouis

Im Glacis 22

66740 Saarlouis

Tel.: 06831 94610

Fax: 06831 946161

DIN EN ISO 9001:

2008-Zertifizierung

durch die

Zertifizierungsgesellschaft CERTQUA.