Anmeldung und Beratung

Sie können sich ab sofort für die Fachoberschule, die Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung sowie die Berufsschule am KBBZ Saarlouis anmelden.

 

 

 

 

 

1. Sie sind sich sicher,

dann füllen Sie das Anmeldeformular aus und lassen es uns zusammen mit dem Halbjahreszeugnis zukommen – per Mail, per Post oder werfen Sie es direkt bei uns ein.

 

2. Sie benötigen eine Beratung,

  • dann füllen Sie entweder unser Kontaktformular aus und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung. Das Kontaktformular finden Sie hier.
  • Oder Sie rufen uns an, unter 06831/94610. Das Sekretariat ist montags bis freitags von 07:30 Uhr bis 12:45 Uhr erreichbar.
  • Darüber hinaus sind Anmeldungen nach telefonischer Vereinbarung auch am Samstag, den 30. Januar 2021 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr möglich.

Ab dem 18.01.2021 startet der Präsenzunterricht für alle FO12-Klassen

Ab dem 18. Januar 2021 werden die FO12-Klassen in Präsenz in der Schule unterrichtet – es gilt der normale Stundenplan der Klassen. Für alle anderen Klassen wird das „Lernen auf Distanz“ auf der Plattform der Online-Schule Saarland fortgeführt.


KBBZ Saarlouis unterstützt saarländische Hilfsprojekte

Das KBBZ Saarlouis als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ wurde auf eine große Hilfsgütersammelaktion des Landesjugendwerkes der AWO Saarland aufmerksam, welches gemeinsam mit der Organisation GAIN Germany (Global Aid Network) Spenden für die Menschen sammelt, die von den Folgen des Brandes des Flüchtlingslagers direkt betroffen sind.

Mehrere LKWs voll mit Hilfsgütern werden auf dem Land- oder dem Seeweg nach Griechenland gebracht, so dass die Spenden direkt dort ankommen, wo sie am nötigsten gebraucht werden. [weiterlesen]


Schüler des KBBZ Saarlouis Jannis Bischhoff  bundesweit an der Spitze

Jannis Bischoff, Kaufmann im Einzelhandel, ausgebildet bei der Ludwig Pieper GmbH und Co. KG in Saarlouis. Er hat seine Prüfung mit der Traumnote von 100 Punkten bestanden – was über die mehr als 200 verschiedenen Ausbildungsberufe hinweg bundesweit lediglich zwei Absolventen gelang. Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis für die beste kaufmännische Prüfung, gestiftet vom saarländischen Sparkassenverband.

 

Die Schul- und Abteilungsleitung der Berufsschulen sowie alle Lehrerinnen und Lehrer des KBBZ Saarlouis gratulieren unserem ehemaligen Schüler Jannis Bischhoff zu seiner herausragenden Leistung.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.


Maskenpflicht und Quarantäne für Reiserückkehrer*innen aus Risikogebieten

Ab dem 26. Oktober gilt auch im Unterricht die Pflicht, Maske zu tragen. Bitte denken Sie an Ersatzmasken, damit Ihnen bei Durchfeuchtung eine weitere Maske zur Verfügung steht.

 

Falls Schülerinnen und Schüler in Risikogebieten im Urlaub waren, gelten die Regelungen der „Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus“ in der jeweils geltenden Fassung.

Demnach sind Personen, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg für einen Zeitraum von 14 Tagen nach ihrer Einreise in Quarantäne zu begeben und unverzüglich das zuständige Gesundheitsamt auf das Vorliegen der Verpflichtungen zur Quarantäne hinzuweisen. Ausnahmen gelten für Personen, die über ein ärztliches Zeugnis in deutscher, französischer oder in englischer Sprache verfügen, welches bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorhanden sind.






Facebook Präsenz


Umgang mit Krankheits-anzeichen bei hohen Infektions-zahlen


Termine

Die aktuelle Terminübersicht finden Sie demnächst hier.


Infos für Lehrer